einfache Handschuhe stricken

einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog

Außen ist es so kalt, so schnell kann man gar nicht die Hände aneinander reiben ;-) Deshalb habe ich mich mal ans Nadelspiel getraut und meine ersten Handschuhe gestrickt. Hat gerade mal zwei Abende gedauert und wenn ihr wissen wollt, wie’s geht, lest einfach weiter.


Material für die gestrickten Handschuhe

  • Nadelspiel mit fünf Nadeln, Nadelstärke 8 mm
  • Nicht mal ein ganzes Knäuel Wolle. Ich habe “creative twist super chunky” von Grau von Rico Design genommen.
  • Vernähnadel
  • Schere
einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog


ANLEITUNG FÜR DIE SELBSTGESTRICKTEN HANDSCHUHE

Zuerst habe ich 20 Maschen angeschlagen und auf die vier Nadeln des Nadelspiels verteilt. Auf jeder Nadel sollten fünf Maschen liegen. Dann habe ich die Lücke zwischen der erste und der vierten Nadel geschlossen. Hier muss man darauf achten, dass sich die Maschen nicht verdrehen. Dann die erste Reihe gut festziehen und den Reihenanfang markieren. Entweder mit einem Maschenmarkierer oder wie ich mit einem andersfarbigen Wollstückchen.

einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog

RECHTEN DAUMEN STRICKEN

Hier jetzt zuerst mal der rechte Handschuhe. Dafür habe ich 20 Runden rechts mit dem Nadelspiel gestrickt. Nach 20 Runden ist es Zeit für den Daumen. Dafür habe ich die erste, zweite und dritte Nadel normal gestrickt (3 x 5 rechte Maschen). Dann noch eine Masche von der vierten Nadel stricken und auf die dritte Nadel legen, sodass auf der dritten Nadel sechs Maschen liegen. Die dritte Maschen wird jetzt zur “Daumennadel”. Denn damit ich jetzt weitergearbeitet. Die anderen drei Nadeln habe ich ruhen lassen.

einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog

Ich habe jetzt mit der dritten Nadel und der fünften Nadel des Nadelspiels weitergestrickt. Immer einfache Reihen, die am Ende immer wieder nach vorn auf die rechte Spitze Spitze der Nadel geschoben wird. Ich habe die erste Maschen verschränkt gestrickt, dann gut festgezogen, sodass sich die Reihen eng zusammen ziehen. Den Rest der Reihe rechts stricken und am Ende der Reihe wieder die Nadeln nach vorne schieben und mit der verschränkten Masche alles festziehen. So habe ich acht Reihen gestrickt. Es entsteht ein runder Daumen. Bei mir waren die verschränkten Maschen am Ende doch etwas zu locker. Ich habe am Ende einfach nochmal mit einer Stopfnadel alles zusammengenäht und die Löcher geschlossen. Das fällt mit der dicken Wolle nicht so sehr auf.

einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog

Probiert vor der Abnahme einmal den Daumen an. Ist er zu kurz? Dann strickt noch ein paar Runden. Ist er zu lang? Einfach ein paar Reihen fallen lassen. Ich habe in der neunten Reihe abgenommen: eine Masche verschränkt, eine Masche rechts, die erste über die zweite Masche ziehen und dann zwei mal zwei Maschen zusammenstricken. Nun noch den Faden abschneiden und die restlichen Maschen ziehen. Festziehen und vernähen.

MITTELTEIL DES HANDSCHUHS

Nachdem der Daumen fertig ist, habe ich den Faden wieder an der vierten Nadel anlegt und die Runde bis zur Daumenlücke gestrickt. Hier habe ich am unteren Daumenende sechs Maschen mit der Häkelnadel aus der Kante herausgeholt und auf die wieder hinzu genommene dritte Nadel gelegen. Dann muss noch Maschen wieder gleichmäßig auf die vier Nadeln verteilen und die sechste Maschen wieder auf vierte Nadel  legen. Einmal Durchzählen: auf jeder Nadel sollten wieder fünf Maschen liegen :-) Jetzt 14 Runden rechts stricken.

einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog
einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog

SPITZE UND ABSCHLUSS DES HANDSCHUHS

  • Erste Nadel: eine Masche rechts, zwei Maschen abketten, zwei Maschen rechts
  • Zweite Nadel: zwei Maschen rechts, 2 Maschen rechts zusammenstricken, eine Masche rechts
  • Dritte Nadel: eine Masche rechts, zwei Maschen abketten, zwei Maschen rechts
  • Vierte Masche: zwei Maschen rechts, 2 Maschen rechts zusammenstricken, eine Masche rechts

Jetzt sind noch 16 Maschen übrig. Damit eine Runde rechts stricken.

  • Erste Nadel: eine Masche rechts, zwei Maschen abketten
  • Zweite Nadel: zwei Maschen rechts zusammenstricken, eine Masche rechts
  • Dritte Nadel: eine Masche rechts, zwei Maschen abketten
  • Vierte Nadel: zwei Maschen rechts zusammenstricken, eine Masche rechts
einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog

Dann die restlichen acht Maschen abketten und die gegenüberliegenden Maschen im Zickzack-Stich vernähen. Die Fäden innen gut vernähen.

Ich habe bei meinem Handschuh dann gemerkt, dass sich einige Lücken beim Daumen und zwischen Daumen und Zeigefinger ergeben haben. Die habe ich am Ende einfach mit einer Stopfnadel geschlossen.

einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog
einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog
einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog

einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog

LINKER HANDSCHUH

Den linken Handschuh habe ich genauso gestrickt, nur dass nach 20 Runden der Daumen auf der zweiten Nadel gearbeitet wird - statt auf der dritten.

Wenn ihr noch die passende Mütze dazu stricken wollt oder einen Loop braucht gegen die eisigen Temperaturen, dann schaut euch doch auch mal meine anderen Anleitungen an: Ein-Knäuel-Loop und Leoparden-Mütze.

 

einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog
einfache Handschuhe stricken Fäustlinge Anleitung omniview DIY blog

 

Die Wolle "creative twist super chunky" von Rico Design gibt es noch in vielen anderen schönen Farben. Ich hab euch mal eine Auswahl zusammengestellt. Mir gefallen die Farbe "lind" und "curry" noch gut. Wie sieht's bei euch aus?