Mein Besuch auf der h+h Messe 2017

Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog

Ich war auf der h+h Messe in Köln und habe dort so viele tolle neue Dinge gesehen und wunderbare Menschen getroffen. Davon wollte ich euch erzählen und natürlich Bilder zeigen.


Unterwegs war ich mit unserer Strickgruppe rund um Susi Strickliesel. Susi hat uns herumgeführt und uns ihre Lieblingsunternehmen gezeigt. Zu acht haben wir die Messe unsicher gemacht und haben es geschafft, jeden Stand voll zu machen ;) Zuerst haben wir unseren Tag bei Rico Design gestartet. Dort haben wir zusammen mit Anderen einen Bloggerwalk über den Stand bekommen und die neuesten Produkte gezeigt bekommen.

Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog

Schön fand ich hier den tollen Farb-Mix der "Fashion Colour Twist Chunky" und die Farbpalette der neuen "Soft Wool", die in einem großen flauschigen Knäuel daher kommt. Lustig ist natürlich auch die "Creative Bubble" Wolle, mit der man Spülschwämme häkeln kann. Nach dem Bloggerwalk gabs einen unfassbar großartigen Goodiebag für jeden von uns. Ich bin total begeistert, wie voll das tolle Tütchen war. Tausend Dank dafür liebe Rico-Design-Team! In diesem proppevollen Goodiebag war auch ein gehäkelter Melonen-Spülschwamm drin. Und ich muss sagen: Die Wolle ist ganz und gar nicht so kratzig, wie ich anfangs dachte. 

Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog

Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog

Was mir außerdem bei den Neuigkeiten von Rico Design ins Auge gestochen ist: Das Garn "Creative Cotton  Dégradé".

 

Aus einem Knäuel kann man ein Dreieckstuch stricken. Vor allem der tolle Farbverlauf hat's mir hier angetan. 


Danach ging's weiter zum Stand von addi. Hier habe ich mir direkt in die beiden goldenen Häkelnadeln verliebt. Ich habe sie mir vor ein paar Tagen direkt bestellt - in den Größen 12, 10 und 7. Ich berichte, wie sie sich in der Praxis schlagen ;) 

 

Außerdem gibt es schöne neue Sets, in denen sowohl Strick- als auch Häkelnadeln enthalten sind. Die Taschen der Sets sind in einem schönen modernen Design, was mir sehr gut gefallen hat. Und addi hat jetzt einen Stopper in Herzchen-Form im Sortiment, mit dem man ganz einfach die Stricknadeln "sichern" kann. So rutschen keine Maschen mehr von den Nadeln, wenn man sein Strickstück transportiert. 

Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog

Als nächstes kam mein Highlight des Tages: Ich habe die großartige Molla Mills kennengelernt am Stand vom Lankava. Hier schlug mein Fangirl-Herz sehr hoch, denn sie ist mein absolutes DIY-Vorbild. Ich liebe ihre Designs und bewundere sie als Person. Es war super schön, ihr das mal persönlich zu sagen und ich hab mich sehr gefreut, sie kennenzulernen. Und als Sahnehäubchen hat sie mir auch noch eine Spule ihres Garns in einer meiner Lieblingsfarben geschenkt, das in Deutschland nicht zu bekommen ist. Ich hab innerlich Luftsprünge gemacht :) Ich kann mich noch gar nicht entscheiden, was ich mit diesem Garn anstellen soll.

Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog

Bei Hoooked gabs auch Neuigkeiten: Es gibt jetzt Garn aus recycelter Jute in wunderschönen Pasteltönen. Daraus kann man tolle Teppiche, Körbe und Sitzkissenbezüge häkeln. Es fühlt sich sehr robust an und ich bin gespannt, wie es sich verarbeiten lässt und ob es dabei kratzt.  Außerdem neu war das Garn aus Jeans. Das hat sich ebenfalls gut angefühlt und es gab viele schöne - vor allem natürlich blaue Farbtöne :) 

Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog

Außerdem waren wir noch am Stand von Clover. Hier gibt es immer alle möglichen Helferchen und Werkzeuge, von denen ich dachte, die gibt es gar nicht :) Die riesige Auswahl ist fast etwas erschlagend. Freundlicherweise haben wir ein paar dieser praktischen Dinge zum Testen bekommen. Besonders bin ich auf den Tassel- bzw. Quasten-Maker gespannt. Damit kann man zum Beispiel kleine Girlanden oder sogar Kettenanhänger machen.

 

Besonders gefreut hat es mich, als wir die super sympathische Anke von Cherry Picking kennengelernt haben. Für mich als Fan der ersten Stunde von "Geschickt eingefädelt" natürlich besonders schön ;) Sie hat uns am Stand von Swafing mit dieser schicken grün-rot gemusterten Tasche ausgestattet und tollen Postern bzw. Geschenkpapieren. Die Muster finde ich so außergewöhnlich. Besonders der Indianer-Fuchs hat es mir angetan ;) Die Muster gibt es übrigens auch als Stoffe zu kaufen.

Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog
Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog

Wow und nach so einem halben Tag Herumstreuern auf der Messe waren wir ganz schön platt und hatten richtig viele volle Taschen. Ich bin total überwältigt von den ganzen netten und aufgeschlossenen Menschen, die wir getroffen haben, und von den vielen Eindrücken. Danke für alle Inspirationen, die ich hier im Blogbeitrag vergessen habe zu erwähnen und die tollen Goodies, Give-aways, Proben und Wollknäuel! Danke liebe Susi Strickliesel fürs Herumführen, Vorstellen und tolle-Zeit-bereiten :)

 

So viele Inspirationen - jetzt brauche ich nur noch die Zeit, um alle in die Tat umzusetzen ;) 

 

Was findet ihr von den h+h-Neuigkeiten am spannendsten? Mit welcher Wolle oder welchem Projekt würdet ihr direkt loslegen? Ich freue mich über eure Kommentare.

Besuch h+h Messe Köln Neuigkeiten Handarbeit DIY omniview blog